Zurück zur Homepage

Dienstag, 28. Oktober 2014

Rattenstammtisch Oktober

Hallo ihr Lieben!
Am 31. ist wieder Rattenstammtisch. Im letzten Monat musste er ja leider ausfallen, aber nun freuen wir uns wieder auf euch!

Gasthof "Zur Ratte"
Erikenstraße 10
04249 Leipzig 
ab 18:00Uhr


Sonntag, 26. Oktober 2014

Rattenkalender 2015

Der Rattenkalender 2015 von Rattenforum.de kann ab heute von jedem (Mitglieder/Nichtmitglieder) über den unten angegebenen Link bestellt werden!

Wie jedes Jahr werden die Gelder, die über die Druckkosten hinaus eingenommen werden, vollständig an Tierheime und Rattenhilfen verteilt - wer kauft, spendet also für Ratten in Not :)

(Auch die Ratten-Nothilfe Leipzig hat durch die Kalendereinnahmen des Rattenforums schon Spenden erhalten.)

Rattenforum - Bestellung Rattenkalender 2015

Samstag, 11. Oktober 2014

Faraday nach der OP

Unser Faraday hat seine OP überstanden und es geht ihm den Umständen entsprechend ganz gut. Wir sind sehr erleichtert!




Samstag, 4. Oktober 2014

Welttierschutztag

Heute, am 4. Oktober, ist Welttierschutztag. Ein guter Anlass daran zu appellieren, die zusätzliche Vermehrung von Ratten nicht durch Käufe im Handel oder bei Züchtern anzukurbeln. Don't shop - adopt!



Freitag, 3. Oktober 2014

Hilfe für Faraday

Unser Faraday hat ein schweres Sohlengeschwür (Bumblefoot) entwickelt, welches durch medikamentöse Behandlung nicht in den Griff zu bekommen ist.


Das Geschwür ist so groß, dass die Wunde bei einer Op nicht richtig geschlossen werden kann und die Versorgung sehr erschwert ist. Die Prognose ist so schlecht (auch was das erneute Geschwürwachstum betrifft) und die Nachsorge so sehr mit Stress und Schmerz für Faraday verbunden, dass wir der Meinung sind, dass er mit einer Amputation des Beines weniger Leid erfährt. Die Einschränkung durch das fehlende Bein ist erfahrungsgemäß minimal bis kaum vorhanden.
Das ist trotzdem alles andere als schön und wie jede Op ist auch diese mit Risiken verbunden.


Wir haben auf Facebook um Spenden für die OP für Faraday gebeten und innerhalb weniger Tage hatten wir die veranschlagten Kosten von 150€ zusammen! Davon etwa 2/3 durch einen weiteren Spendenaufruf im Rattenforum rattenbande.com.

Wir sind total überwältigt und sehr sehr dankbar!!